You are here

Spezialist im Bereich Configuration Management (m/w)

Reference: 

Spezialist im Bereich Configuration Management (m/w)

mail reply: 

publication date: 

Thursday, July 20, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Hamburg

Job level: 

Intermediate

Description: 

CIMPA ist eine hundertprozentige Tochter der Sopra Steria Gruppe.
Mit europaweit über 1000 Mitarbeitern bietet CIMPA seinen Kunden hochwertige Product Lifecycle Management (PLM) Beratungs- und Serviceleistungen mit technologischem Know-how an.
Wir arbeiten in den Bereichen Luftfahrtindustrie, Automobil, Verteidigung, Transport und Energie.
Unser Ziel ist es, durch die Verbesserung von Prozessen und Methoden die operative Effizienz zu steigern.
Unsere Expertise erstreckt sich über den gesamten PLM Bereich: von der Erstellung oder Erneuerung einer PLM Strategie, bis hin zum Einsatz von Werkzeugen, Prozessen und Methoden, inkl. Schulung und Unterstützung der Anwender.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten als Spezialist (m/w) für unseren Kunden Airbus im Configuration Management (CM). In enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen (Engineering, Manufacturing, Configuration Management) gehören zu Ihren Aufgaben unter anderem:

  • Implementierung und Pflege von Produktstrukturen
  • Qualitätssicherung, Analyse und Testing bestehender Systeme und Strukturen
  • Entwicklung und Einführung von optimierten, kundenspezifischen CM-Lösungen (Prozesse, Methoden & Tools)
  • Wissensweitergabe durch Training & Coaching (awareness sessions)

 Ihre Chancen

Integriert in ein motiviertes und internationales Team arbeiten Sie eigenverantwortlich. Durch einen persönlichen Trainings- und Entwicklungsplan kombiniert mit der schrittweisen Übernahme von Projektverantwortung, bleiben Sie am Puls der neuen Entwicklung Ihres Bereichs. Eine fundierte Einarbeitung stellen wir sicher.

 

Skills: 

Ihre Qualifikationen

Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation mit. Darüber hinaus verfügen Sie über

  • 1-3 Jahre Berufspraxis im Konfigurationsmanagement, vorzugsweise in der Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Kenntnisse im Aufbau von Produktstrukturen
  • Idealerweise Kenntnisse in den folgenden Tools: ICC/CADB, PASS V2, TAKSY, VPM, CATIA V5
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (inkl. Excel VBA)
  • Grundlegende Kenntnisse der Prozesse und Methoden des Airbus-Configuration-Managements (Cabin und/oder Airframe) sind von Vorteil

Ihr Profil

Sie treten als menschlich und fachlich überzeugender Mitarbeiter auf, kommunizieren zielgerichtet und erkennen die Bedürfnisse unserer Kunden frühzeitig.  Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Ausgeprägtes analytisches und abstraktes Denkvermögen
  • Bereitschaft für Reisen ins europäische Ausland und interkulturelle Kompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse; Französischkenntnisse sind ein Vorteil, aber keine Voraussetzung

Country - Town: 

Personalreferent (m/w) – Schwerpunkt Recruiting

Reference: 

Personalreferent (m/w) – Schwerpunkt Recruiting

mail reply: 

publication date: 

Thursday, July 20, 2017

Contract: 

Limited

Country: 

Germany

Town: 

Munich

Job level: 

Intermediate

Description: 

CIMPA ist eine hundertprozentige Tochter der Sopra Steria Gruppe.
Mit europaweit über 1000 Mitarbeitern bietet CIMPA seinen Kunden hochwertige Product Lifecycle Management (PLM) Beratungs- und Serviceleistungen mit technologischem Know-how an.
Wir arbeiten in den Bereichen Luftfahrtindustrie, Automobil, Verteidigung, Transport und Energie.
Unser Ziel ist es, durch die Verbesserung von Prozessen und Methoden die operative Effizienz zu steigern.
Unsere Expertise erstreckt sich über den gesamten PLM Bereich: von der Erstellung oder Erneuerung einer PLM Strategie, bis hin zum Einsatz von Werkzeugen, Prozessen und Methoden, inkl. Schulung und Unterstützung der Anwender.

Ihre Aufgaben

Integriert in ein internationales HR Team sind Sie in enger Absprache mit den Fachabteilungen verantwortlich für einen Großteil des Recruiting für unseren Münchner Standort - vom ersten Kontakt bis zur Vertragsunterzeichnung. Ihre Hauptaufgabe umfasst die Steuerung des Bewerbermanagements von der Ausschreibung bis zur Führung von Bewerbungsgesprächen und anschließenden Vertragsverhandlungen. Ihrer Kreativität bei der Suche sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

  • Sie schalten Stellenanzeigen, sprechen Kandidaten in Jobbörsen und sozialen Netzwerken an und nutzen weitere Recruiting-Wege.
  • Zusammen mit Kollegen aus den Fachbereichen führen Sie Bewerberinterviews, die Sie koordinieren.
  • Die Vertragsverhandlungen fallen ebenso in Ihr Aufgabengebiet wie administrative Aufgaben im Zusammenhang mit der Einstellung.
  • Weiterhin übernehmen Sie Aufgaben im Hochschulmarketing, wie die Teilnahme und Vorbereitung von Messen oder den Kontakt zu Hochschulen.
  • Gemeinsam mit den Kollegen aus dem HR Team entwickeln Sie das Recruiting der CIMPA weiter.

Ihre Chancen

Sie sind zunächst für ein Jahr befristet ein Teil eines internationalen, innovativen und wachsenden Unternehmens und eines tollen Teams. Sie arbeiten von Beginn an eigenverantwortlich und durch einen persönlichen Trainings- und Entwicklungsplan bleiben Sie am Puls der Entwicklung Ihres Bereichs.

Skills: 

Ihre Qualifikationen

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Sozial-, Geistes- oder Wirtschaftswissenschaft) oder eine vergleichbare Ausbildung und darüber hinaus über

  • Erste Berufserfahrung im Bereich Personal mit Schwerpunkt Recruiting, vorzugsweise im Luftfahrtumfeld und dem Recruiting von Ingenieuren und IT-lern
  • Berufspraxis im Bewerber-/Hochschulmarketing
  • Erfahrung in der Dienstleistungs- und/oder Beratungsbranche
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse wünschenswert

Ihr Profil

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine engagierte Persönlichkeit, die Spaß am Recruiting hat und unser Unternehmen im Bewerbermarkt - auch auf Englisch -repräsentiert.

Sie organisieren gerne, verfügen über eine autonome und strukturierte Arbeitsweise und sind in der Lage, verschiedene Positionen gleichzeitig zu betreuen. In hektischen Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf.

Country - Town: 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

ARCHITECTE PLM 3DEXPERIENCE

Reference: 

2017/3D EXPERIENCE

mail reply: 

publication date: 

Monday, July 3, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

France

Town: 

Marseille

Job level: 

Senior

Description: 

 

CIMPA, filiale du Groupe Sopra-Steria, est un des leaders européens dans le domaine du Conseil et des Services autour des métiers du PLM (gestion du cycle de vie des produits).

L'offre de service PLM de CIMPA s'articule autour de quatre domaines d'intervention : Consulting, Développement / Intégration de solutions, Support et Formation, et couvre l'ensemble du cycle de vie des produits : de la faisabilité jusqu'à l'utilisation opérationnelle. Pour cela, CIMPA s'appuie sur son expérience industrielle en combinant des compétences métier, technologiques et système d'information.

Accroître la productivité et la rentabilité des entreprises, en améliorant les processus, les cycles de production, la gestion et la traçabilité des documents, le partage et la qualité des informations, est la démarche PLM que CIMPA propose à ses clients.

CIMPA répartit son activité entre le secteur aérospatial (75%) et les industries automobile, ferroviaire, de transports, d'équipements, etc. (25%).

Au sein de CIMPA, vous serez rattaché/e à l’équipe qui propose des missions de conseil et d’expertise sur la démarche PLM en région sud-est. Votre mission sera de définir les solutions techniques , de coordonner les équipes de développement afin de garantir le succès de la mise en œuvre de la solution chez le client.

Votre rôle sera de supporter les activités d’avant-vente en apportant une expertise technique. 

Vos missions seront les suivantes :

  • Définir les plans de développements : planification, charges, ressources matériels et humaines
  • Définir les environnements / plateformes requis ainsi que le plan de qualité des développements
  • Ecrire les spécifications techniques de la solution décrivant les développements / configurations
  • Interagir en continue avec l’architecte solution et le chef de projet pour garantir la bonne tenu des livrables ainsi que la communication avec le client. Participation active au meeting client
  • Coordonner et gérer une équipe de développement en définissant les tâches et priorités, en arbitrant les conflits, et en garantissant la qualité des livrables dans le respect des coûts et délais.
  • Intégrer les différents composants logiciels et garantir la gestion des déploiements dans les différents environnements et plateformes
  • Contrôler la qualité du code livré
  • Conduire des analyses d’impacts lors de modification ainsi que les premières analyses pour la résolution de problèmes critiques
  • Interagir avec les supports des éditeurs dans le cadre de résolution technique sur les applications concernées.
  • Capitaliser sur le développement des projets pour une amélioration continue
  • Assurer la montée en compétence des équipes de développements sur les technologies et méthodologies adéquates.

Skills: 

  • Formation Ingénieur ou filière Universitaire, niveau Master Bac +5 dans l’ingénierie ou l’informatique
  • Expérience minimum de 5 ans en développement logiciel sur des technologies Java J2EE et/ou C++ CAA ; vous avez évolué sur la définition d'architectures logicielles.
  • Expérience d'implémentation PLM
  • Connaissance des produits et technologies Dassault Systèmes (3DExperience)
  • Expérience en consulting / services serait un atout
  • Niveau d’anglais opérationnel à l'écrit comme à l'oral.

Des déplacements sur les sites clients sont à prévoir

Country - Town: 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

Werkstudent (m/w) Human Resources

Reference: 

Werkstudent (m/w) Human Resources

mail reply: 

publication date: 

Thursday, June 15, 2017

Contract: 

Limited

Country: 

Germany

Town: 

Hamburg

Job level: 

Internship

Description: 

Ihre Aufgaben
Als Werkstudent (m/w) unterstützen Sie unser deutsches HR-Team und erhalten einen umfassenden Einblick verschiedene HR-Bereiche:

  • Bereich Recruiting
    • Unterstützung im Bewerbermanagement (u.a. Bewerberkorrespondenz, Erstellung und Schaltung von Stellenanzeigen, Screening von Bewerbungen)
    • Aktive Suche und Identifikation von High Potentials über passende Beschaffungskanäle
    • Eigenständiges Führen von Telefoninterviews im Rahmen des Recruitingprozesses
  • Bereich Learning & Competencies
    • Recherchetätigkeiten zu aktuellen Trends in der Personalentwicklung
    • Unterstützung bei der Auswahl von Trainingsanbietern
  • Unterstützung in aktuellen HR-Projekten sowie HR-Administration

Integriert in ein motiviertes und internationales Team arbeiten Sie eigenverantwortlich. Sie unterstützen uns für 10-20 Std./Woche (bei flexibler Verteilung der Arbeitsstunden – in den Semesterferien nach Absprache auch gerne mehr) und erhalten dadurch einen umfassenden Einblick in unsere HR-Prozesse.
 

Skills: 

Ihre Qualifikationen
Sie sind ordentlich eingeschriebener Studierender (z. B. im Bereich BWL, Human Resources Management o.Ä.) und verfügen darüber hinaus über

  • Theoretische Kenntnisse in den Themen Recruiting und Hochschulmarketing
  • Idealerweise erste praktische Erfahrungen im Bereich Human Resources
  • Zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Stärken in den Bereichen Recherche, Organisation und Kommunikation

Ihr Profil
Sie verfügen über sehr kommunikative Fähigkeiten sowie ein professionelles Auftreten und arbeiten gerne im Team. Ihr Profil wird abgerundet durch

  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse  in Wort und Schrift
  • Kundenorientierung

Country - Town: 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

CBP Software Designer

Reference: 

JAVA/VF

mail reply: 

publication date: 

Tuesday, June 13, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

France

Town: 

Marseille

Job level: 

Junior

Description: 

A major player in PLM (Product Lifecycle Management) services, CIMPA provides services in the areas of consulting, solution integration, business process as well as support and training. We operate in the aerospace and defence industry as well as energy and transportation. CIMPA is now the PLM subsidiary of Sopra Steria with over 1000 employees based in Europe and is growing strongly. We offer great opportunities for learning and growth filled with rewarding experiences and seek highly motivated and committed candidates.
 
High priority is given to employees’ professional development, integration, training, career progression... We have set up a career management programme, a cross-divisional and cross-site mobility scheme, and proximity HR management, so as to help you fulfil your ambitions and potential.

You will be part of integration and support team that works on critical applications. You will be responsible for CBP applications development based on Dassault Systèmes solution. You will provide expertise in the full software lifecycle development, from concept and design to testing and support.

Your responsibilities :
- Participate in solution architecture definition
- Contribute in all phases of the development lifecycle
- Write well designed, testable, efficient code,
- Ensure designs are in compliance with specifications
- Prepare and produce releases of software components
- Assume end users support on delivered applications
- Quality release qualification and validation
- Customer support in acceptance phase
- Support continuous improvements by investigating alternatives and technologies and presenting these for architectural review

Skills: 

Software engineer with at least one year of experience in Java development

Technical skills:

- Excellent knowledge in JAVA development
- Continuous integration solutions
- Knowledge in Javascript, JSP, SQL, J2EE, TCL, HTML5, and CSS3

General requirements:

- A good capacity of technical issues analysis and synthesis is requested for this position
- Skills in coding and designing methods
- Ability to analyse business needs and propose solution
- Ability to progress in complex industrial environnements and to successfully deliver the expected results
- Strong writing skills (writing of technical documentation, PLM policies, handbooks...)

This job is for you ! Do not hesitate to apply! 

Country - Town: 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

CAA Software Designer

Reference: 

CAA/VF

mail reply: 

publication date: 

Tuesday, June 13, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

France

Town: 

Marseille

Job level: 

Junior

Description: 

A major player in PLM (Product Lifecycle Management) services, CIMPA provides services in the areas of consulting, solution integration, business process as well as support and training. We operate in the aerospace and defence industry as well as energy and transportation. CIMPA is now the PLM subsidiary of Sopra Steria with over 1000 employees based in Europe and is growing strongly. We offer great opportunities for learning and growth filled with rewarding experiences and seek highly motivated and committed candidates.
 
High priority is given to employees’ professional development, integration, training, career progression... We have set up a career management programme, a cross-divisional and cross-site mobility scheme, and proximity HR management, so as to help you fulfil your ambitions and potential.

You will be part of integration and support team that works on critical applications. You will be responsible for CAA applications development based on Dassault Systèmes solution. You will provide expertise in the full software lifecycle development, from concept and design to testing and support.

Your responsibilities :
- Participate in solution architecture definition
- Contribute in all phases of the development lifecycle
- Write well designed, testable, efficient code,
- Ensure designs are in compliance with specifications
- Prepare and produce releases of software components
- Assume end users support on delivered applications
- Quality release qualification and validation
- Customer support in acceptance phase
- Support continuous improvements by investigating alternatives and technologies and presenting these for architectural review

Skills: 

 

Technical skills:

- Excellent knowledge in C++ development
- Software configuration management competences
- Knowledge in Batch, XML, Visual Basic, VB Script and SQL

General requirements:

- A good capacity of technical issues analysis and synthesis is requested for this position
- Skills in coding and designing methods
- Ability to analyse business needs and propose solution
- Ability to progress in complex industrial environnements and to successfully deliver the expected results
- Strong writing skills (writing of technical documentation, PLM policies, handbooks...)

This job is for you ! Do not hesitate to apply!

 

Country - Town: 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

Pages