Softwareentwickler (m/w/d) Java

Reference: 
Softwareentwickler (m/w/d) Java

Location

Hamburg
Germany
publication date: 
2019-07-22
Description: 

CIMPA GmbH

Als 100%ige Tochtergesellschaft der Sopra Steria Gruppe mit ihren mehr als 40.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern bietet die CIMPA als innovativer Dienstleister für Digitale Transformation und Product Lifecycle Management (PLM) eines der umfassendsten Angebotsportfolios für hochwertige PLM Beratungs- und Serviceleistungen am Markt in den Bereichen Luftfahrt, Automobil, Transport, Verteidigung und Energie an.

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette dieser Industrien entwickelt die CIMPA kundenspezifische PLM-Lösungen: von der Strategie über die Gestaltung von Prozessen und Methoden, bis hin zur Konzepterstellung und Einführung von Tools sowie Training und Support der Anwender. Unser Ziel ist es, durch die Verbesserung von Prozessen und Methoden die operative Effizienz zu steigern.

Was erwartet dich?

Als Beratungs- und Serviceunternehmen helfen wir unseren Kunden aus Luft- und Raumfahrt dabei, Strukturen zu überdenken, Neues zu entdecken und neue Wege zu gehen.

Integriert in ein interdisziplinäres Team unterstützt du in Projekten zur Definition, Entwicklung, Integration und Implementierung von CAD/PDM Daten. Du arbeitest dabei in einer komplexen Tool-Landschaft und setzt aktuelle Kundenbedürfnisse und den dazugehörigen Support um. Zu deinen Aufgaben gehören

  • Weiterentwicklung einer bestehenden Systemlandschaft
  • Entwicklung, Anpassung und Pflege spezifischer Softwarelösungen und Systemschnittstellen im Bereich Product Lifecycle Management (PLM)
  • Realisation von integrierten Lösungen in einem heterogenen Umfeld (CAD-, PLM- und ERP-Systeme) mit einem Team aus internen und externen Entwicklern und Fachbereichen
  • Fehleranalyse und Bewertung der vorhandenen Anwendungen und implementierten Prozesse hinsichtlich Optimierungsmöglichkeiten
  • Second/Third Level Support von existierenden PLM-Anwendungen

 

 

Skills: 
  • Was erwarten wir?

    Java EE, Spring, Maven und CleanCode sind für Dich keine Fremdwörter? Du hast Spaß am Analysieren & Bearbeiten von komplexen Problemstellungen? Dann bist du bei uns richtig!

    Wir suchen Kollegen, die gemeinsam mit uns innovative und kreative Ansätze entwickeln, um die Herausforderungen der Digitalisierung in der Aerospace-Industrie zu meistern. Neben Fachwissen überzeugen uns Teamgeist, unternehmerisches Handeln und Leidenschaft für gute (Software-)Lösungen.

    Dein technisch ausgerichtetes Studium hast du erfolgreich abgeschlossen und du verfügst über (erste) Praxiserfahrung in den Bereichen der Softwareentwicklung und Weiterentwicklung technischer Lösungen – idealerweise im Rahmen von agiler Projektmethodik (SCRUM).

    Weitere vorteilhafte Kenntnisse sind:

  • Java Programmierung (Java EE, RESTful API)
  • Erfahrung im Bereich Datenbanken (SQL, OBDC, JBDC)
  • Kenntnisse im Bereich IT Server und Infrastruktur sowie Erfahrung mit CAD/PDM Systemen
  • Erfahrung mit weiteren Tools und Methoden, wie z.B. Spring Boot (Annotations), Spock (Test Framework), JIRA, GitLab/GibHub, Eclipse, ENOVIA-Matrix/3DExperience
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

 

  • Was bieten wir?

    Umfangreiche methodische und fachliche Trainings in unser PLM Academy für Deinen optimalen Einstieg und die permanente Weiterentwicklung sind bei uns selbstverständlich.

    Intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback im Rahmen unseres Buddy-Programms.

    Spannende, interdisziplinäre Projekte bei namhaften Kunden.

    Nutzung unserer CIMPA-Labs in Hamburg und Toulouse zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien.

 

Bitte sende uns deine Bewerbung mit Angabe deines Starttermins und deiner Gehaltsvorstellung an: 

CIMPA GmbH
Marieke Vienken

career.germany@cimpa.com

 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.